Wie kann ich gebuchte Arbeitszeiten meiner Mitarbeiter korrigieren?

1. Gehe zunächst im Büro-Center auf den Reiter "Korrektur" oben im Menü.

2. Um eine neue Arbeitszeit hinzuzufügen, die vergessen wurde zu stempeln: Wähle oben links den Mitarbeiter aus, bei dem die Korrektur erfolgen soll. Gib das Datum für die Korrektur rechts oben an. Dann ziehst du mit der Maus über den Zeitraum der nacherfasst werden soll und wählst aus, um welche Tätigkeit es sich handelt.

2. Du kannst eine Zeit verlängern oder verkürzen. Ziehe dazu einfach am Rand der Zeit. Alternativ kannst du auch auf die vorhandene Zeit klicken. Dann öffnet sich ein Fenster, wo du den Zeitraum und die Tätigkeit genau anpassen kannst. Hier hast du auch die Möglichkeit die Zeit zu löschen.

 

3.  Unter den gebuchten Tätigkeiten der Mitarbeiter ist Platz, um mit der Maus Zwischentätigkeiten einzufügen.

Wenn ein Mitarbeiter beispielsweise während der Arbeitszeit vergessen hat eine Pause zu stempeln, kann die Pause so mit nur einem Klick nachgetragen werden ohne gleich den ganzen Stundenzettel anpassen zu müssen. Je nach Größe der Zwischentätigkeit spaltet sich die ursprüngliche Tätigkeit auf und die Zeiten werden automatisch angepasst.

Info: Wenn ein automatischer Pausenabzug eingestellt ist, wird die automatische Pause nicht in den Korrekturen angezeigt. Er ist aber im Stundenzettel sichtbar!