Wie kann ich als Mitarbeiter meine eigenen Arbeitszeiten korrigieren?

Wichtig: Um deine eigenen Zeiten zu korrigieren, muss diese Funktion von deinem Vorgesetzten freigeschaltet werden. Außerdem kannst du deine Zeiten nur 7 Tage rückwirkend korrigieren.

 

1. Nachdem du die App geöffnet hast und auf „Start“ getippt hast, klicke auf das Nutzericon mit dem Zahnrad neben deinem Namen. Alternativ kannst du dich auch über das Büro-Center mit deinen Zugangsdaten einloggen.

IMG_6298

2. Klicke dann auf den Reiter „Meine Zeiten“.

3. Dann scrollst du runter zu den Arbeitstagen.

4. Im Anschluss klickst du auf das Datum, wo die Korrektur erfolgen soll, ODER falls du komplett vergessen hast zu stempeln und den Tag hinzufügen willst oben auf „Arbeitstag hinzufügen“.

5. Wenn du bei dem ausgewählten Datum die Zeiten anpassen willst, klickst du auf den Stift und passt die Start- und Endzeit so an, wie es richtig ist. Dann speichern. Wenn du eine Zeit, z. B. eine Pause vergessen hast zu stempeln, kannst du diese auch hinzufügen, indem du bei dem Datum auf „Zeit hinzufügen“ klickst und bei Tätigkeit „Pause“ auswählst sowie Start- und Endzeit festlegst.

Sobald die Zeit korrigiert ist, wird dein Vorgesetzter darüber benachrichtigt.

Zeiten_korrigieren_clockin